9. Schnellturnier vom 15.03.2019

Endstand nach 7 Runden Schweizer System (3-Punkte-Regel)
1. Oginski 18 Punkte
2. Toth 15 Punkte
3.-5. Baier, König, Zschäbitz 12 Punkte
6. Möller 11 Punkte
7. Paul 9 Punkte
8.-9. Dziallas, Hoffmann 7 Punkte

Veröffentlicht unter Schnellturniere | Hinterlasse einen Kommentar

Auslosung der Kubmeisterschaft Finalrunden

1. Runde Finalsieger/Ratingsieger am 22.03.2019
König-Dziallas 1-0
Stark-Toth 0,5-0,5
Djuric-Focke 0,5-0,5
Weiser-Kersten 1-0
2. Runde Finalsieger/Ratingsieger am 29.03.2019
Dziallas-Toth
König-Stark
Focke-Kersten
Djuric-Weiser
3. Runde Finalsieger/Ratingsieger am 08.04.2019
Stark-Dziallas
Toth-König
Weiser-Focke
Kersten-Djuric

Veröffentlicht unter Klubmeisterschaft | Hinterlasse einen Kommentar

9. Blitzturnier vom 01.03.2019

Endstand nach 16 Runden (3-Punkte-Regel)
1. Paul 35 Punkte
2.-3. König, Möller 33 Punkte
4. Baier 32 Punkte
5. Dziallas 31 Punkte
6. Kersten 24 Punkte
7. Zelanti 16 Punkte
8. Nuristani 6 Punkte
9. Löchner 3 Punkte

Veröffentlicht unter Blitzturniere | 1 Kommentar

Schach 960 vom 25.02.2019

Endstand nach 7 Runden Schweizer System (3-Punkte-Regel)
1. König 18 Punkte
2. Möller 16 Punkte
3.-6. Dziallas, Lohmar, Vollbrecht, Weiser 12 Punkte
7.-8. Baier, Paul 10 Punkte
9.-10. Arndt, Kersten 9 Punkte
11. Zelanti 3 Punkte
12. Löchner 0 Punkte

Veröffentlicht unter Schach 960 | Hinterlasse einen Kommentar

BMM Rückblick und Ausblick

Liebe Eckbauern,
zunächst die gute Nachricht: unsere Zweite hat gewonnen und damit weitere ganz wichtige Punkte für den angestrebten Klassenerhalt gesammelt.
Wir haben uns gegen Lasker leider wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert und 3,5 : 4,5 verloren, obgleich es lange Zeit nun wirklich nicht danach ausgesehen hatte. Die drei ersten Partien (Klaus, Jörg und Stefan) endeten jeweils Remis. Zwar drohte Frank allmählich seine Partie zu entgleiten, dafür standen aber Wolfgang und ich ziemlich aussichtsreich. Und auch um Manfred und Dieter schien man sich keine Sorgen machen zu müssen.
Zur großen Freude und Erleichterung meines Gegners und seiner Mannschaft, vermochte ich meinen Vorteil nicht zu einem Sieg zu verwerten, sondern musste mich mit einem Remis zufrieden geben. Franks Gegner war leider effizienter, so dass wir auf einmal hinten lagen. Manfred stand nun auch nicht mehr besser, sondern musste eher selber um das Remis kämpfen. Wolfgang fand keinen Gewinnweg, sah sich aber durch unseren Rückstand gehindert, das Remisangebot seines Gegners anzunehmen. Das sollte sich leider rächen, als er sich einige Züge später „beschwindeln“ ließ. Da für Manfred beim besten Willen nicht mehr als ein Remis drin war, waren wir geschlagen. Dieter, konnte zwar seine Partie schließlich sicher und überzeugend gewinnen, die Mannschaftspunkte waren zu diesem Zeitpunkt aber für uns schon futsch. Schade! Irgendwie fühlt sich die Niederlage immer noch vermeidbar an, aber wir waren halt zu dusselig.
Nun stehen uns noch 2 Runden bevor, in denen wir jeweils zu Hause spielen und auf die beiden erstplatzierten Teams unserer Gruppe treffen werden.
In der 8. Runde treten wir am 10. März 2019 zum Revierderby gegen Weiße Dame 2 an, die noch beste Chancen auf den Aufstieg haben.
Feri

Veröffentlicht unter BMM | Hinterlasse einen Kommentar

Zentrale Bundesligarunde 2019 in Berlin (01.-03.03.2019)

Am übernächsten Wochenende treffen sich wieder Top-Spieler und Top-Spielerinnen in Berlin (Maritim-Hotel, Stauffenbergstr. 26 in 10785 Berlin), um im Rahmen einer Zentralen Bundesligarunde ihre Mannschaftskämpfe auszuspielen. Der Ausrichter ist wieder die Schachfreunde Berlin, den es dankenwerter Weise wiederholt gelungen ist, diesen Schachevent nach Berlin zu holen. Neben der Bundesliga werden dort auch die Kämpfe der Frauenbundesliga und der Jugendbundesliga Nord-Ost ausgetragen. Ein absolutes Muss für alle Schachfreunde.

Der Vorstand hat hierzu gestern in seiner Sitzung beschlossen, seinen Mitgliedern den Eintritt zu einem Spieltag zu spendieren. Die Erstattung erfolgt auf der Grundlage des Zahlungsbeleges bzw. Tickets.

Nachtrag: Heute am 21.02.19 hat der Verein 3 Freikarten bekommen, die Montag (25.02.19) ausgelost werden. Wer in die Lostrommel will, bitte hier einen Kommentar hinterlassen.

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Schach 960 am Montag den 25.02.2019

Am Montag den 25.2. findet bei uns ein Turnier im Schach 960 statt.Gespielt werden 7 Runden Schweizer System.Die Bedenkzeit beträgt 12 Minuten + 5 Sekunden Bonus /Zug.

Veröffentlicht unter Schach 960 | Hinterlasse einen Kommentar

Die Kunst der Rochadeführung

Sáncolás – ergreife die Gelegenheit! Oder: die Kunst der Rochadeführung!

Dies ist das Thema am Montag, den 18.02.2019 um 19:30 Uhr mit FM Jürgen Brustkern. Es ist wünschenswert auch eigene Partien zu Rochadefragen mitzubringen.

Wir sehen uns!

Veröffentlicht unter Training | 1 Kommentar

8. Schnellturnier vom 15.02.2019

Endstand nach 7 Runden Schweizer System (3-Punkte-Regel)
1. Baier 17 Punkte
2.-3. Hoffmann, Oginski 16 Punkte
4.-6. Möller, Paul, Zschäbitz 12 Punkte
7.-8. Derz, Dziallas 10 Punkte
9. Kersten 7 Punkte
10. Scharkowski 6 Punkte
11. Löchner 4 Punkte

Veröffentlicht unter Schnellturniere | Hinterlasse einen Kommentar

8. Blitzturner vom 01.02.2019

Endstand nach 12 Runden (3-Punkte-Regel)
1. Möller 28 Punkte
2. Jung 19 Punkte
3. Baier 15 Punkte
4. Hoffmann 9 Punkte

Veröffentlicht unter Blitzturniere | Hinterlasse einen Kommentar